Studioluft schnuppern

„Irgendwas mit Medien“ wollen viele machen, schließlich leben wir in einem Zeitalter, das medial geprägt ist wie keines zuvor. Doch eine konkrete Vorstellung davon, was das wirklich bedeutet, haben wenige. Die Teilnehmer der Video- und Radio-AG des Gymnasium Unterrieden Sindelfingen machten sicher daher am Freitag, den 7. Juli, begleitet von den AG-Leitern Claudia Ewert und Christian Maier auf, um das Tonstudio der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart Vaihingen kennenzulernen. Dort führte der Audio Producer Michael Dmoch die AG-Teilnehmer ein in die Welt des professionellen Audio Recordings.

Weiterlesen ...

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Freunde des Gymnasiums Unterrieden,
wir laden Sie, liebe Vereinsmitglieder, ein zur Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde des Gymnasiums Unterrieden e.V.
am Mittwoch,26. Juli 20170 um 20 Uhr im Raum 216 (im EG neben der Aula)
des Gymnasiums Unterrieden in der Rudolf-Harbig-Straße 40 in Sindelfingen.

Weiterlesen ...

Schulfest 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern,
das Schulfest 2017 steht in den Startlöchern: Herzliche Einladung, am kulturellen und kulinarischen Programm am 25. Juli ab 12 Uhr teilzunehmen. Das Programm finden Sie unter "Weiterlesen".

Weiterlesen ...

Ganztagskinder am Wandertag

2 Meldungen:
1.) Ganztagskinder, die am Wandertag eine Betreuung benötigen, melden sich bitte bei Frau Härle an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2.) Die Tausch- und Homeverzeichnisse werden vor Beginn des neuen Schuljahres gelöscht. Daher müssen die Daten bis zum 26. Juli 2017 gesichert werden! Der PC-Raum 319 ist zu diesem Zwecke am Mittwoch, 19. Juli von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr geöffnet.
Zusätzlich besteht auch am Dienstag, 25. Juli, die Möglichkeit die Daten zu sichern. Die genauen Zeiten werden am Raum 319 aushängen.

JtfO Landesfinale Tennis: Es ist vollbracht: unser Team triumphiert beim Turnier der RP-Sieger

Der 6:0 - Erfolg über das Montfort-Gymnasium Tettnang (RP Tübingen) am 12. Juli und die Qualifikation für das große Finale am Tag danach waren für unsere Tenniscracks Zielvorgabe und Pflicht. Der unerwartete Sieg über die Favoriten vom Helmholtz-Gymnasium aus Heidelberg (RP Karlsruhe) stellt die krönende Kür dar. Kurioserweise haben nun zwei Spieler nach der Landesmeisterschaft in Badminton auch im Tennis das Siegertreppchen erobert.

Weiterlesen ...

Sozialpreis 2017

Der diesjährige Preisträger für den Sozialpreis des Vereins der Freunde, der alljährlich an eine Schülerin oder einen Schüler mit besonderem sozialem Engagement verliehen wird, ging dieses Jahr an Timo Mäule. Den Preis überreichte der Vereinsvorsitzende, Dr. Michael Arnold, anlässlich der Verleihung der Abiturzeugnisse. "SOZIALPREISE DES VdF"

Ein Fest der Vielfalt

Bei bestem Wetter kam auch in diesem Jahr die Schulgemeinschaft zusammen, um unbekannte und bekannte Talente verschiedenen Alters (von 10 bis 65 Jahre) auf der GUS-Bühne des dritten Kleinkunst-Abends des Vereins der Freunde zu genießen. Werbespots, Filmtrailer, Theaterdarbietungen, Instrumental- und Gesangsvorträge, Literarisches und eine charmante Moderation machten mal wieder deutlich, wie reich doch der Schatz an künstlerischen Gaben am Unterrieden ist. Ein paar Bilder sollen als Rückblick und allen, die nicht dabeisein konnten als Vorausblick dienen, denn der nächste Kleinkunstabend kommt bestimmt...

Weiterlesen ...

Die letzten Tage vor der ganz großen Pause

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,
bis zum letzten Schultag läuft nicht alles nach dem gewohnten Stundenplan. Damit wir den Überblick nicht verlieren, folgt nach dem Klick auf "Weiterlesen" eine Auflistung der Änderungen.

Weiterlesen ...

Ritvij Singh erzielt den 4. Platz beim landesweiten Pangea-Finale

PANGEA – so hieß der Superkontinent, aus dem später die heutigen fünf Kontinente entstanden sind. Seit 2007 ist dies aber auch der Name eines bundesweiten Mathematik-Wettbewerbs für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 bis 10. In diesem Jahr nahmen insgesamt über 110 000 Schülerinnen und Schüler teil. In Baden-Württemberg lag die Teilnehmerzahl bei fast 11 000. Die besten Schülerinnen und Schüler aus den Vorrunden der teilnehmenden Bundesländer wurden Mitte Juni zu den Finalstandorten eingeladen.

Weiterlesen ...

Kreativer Bildimpuls – Ein Schreibwettbewerb für Daheimgebliebene

Was macht man eigentlich, wenn eine Klasse zur Hälfte an einem Schulpartnerschaftsprogramm teilnimmt und die andere Hälfte die Schule besuchen darf? Es soll Unterricht stattfinden, aber die Abwesenden sollen nicht zu viel versäumen. Dieser Herausforderung stellten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c mittels eines klasseninternen Schreibwettbewerbs, bei dem - zum Teil sehr verstörende - Bilder als Schreibimpulse dienten.
Die Daheimgebliebenen verfassten allein oder in Kleingruppen verschiedene Texte. Die Schülerinnen und Schüler, die in Marseille am Schüleraustausch teilgenommen hatten, fungierten nach ihrer Rückkehr als Jury. Da alle Verfasserinnen und Verfasser zunächst anonym blieben, konnte am Ende sogar die gesamte Klasse bei der Prämierung der Texte mitwirken. Die drei besten Texte werden hier veröffentlicht und vielleicht findet sich das eine oder andere literarische Talent?

Weiterlesen ...

Schön war's! In Kürze folgt ein Fotobericht.

Der Verein der Freunde lädt zum dritten Kleinkunstabend ein! Schüler, Eltern, Lehrer und die interessierte Öffentlichkeit darf sich am 13. Juli einen Eindruck über die Talente des Gymnasiums Unterrieden machen. Wir eröffnen diesen Abend mit einer Hocketse ab 17.30 Uhr. Kommet zuhauf! Das Bühnenprogramm startet um 19 Uhr !   

Weiterlesen ...

JtfO Leichtathletik Kreisfinale: „schneller -höher –weiter“ bis ins Landesfinale nach Ulm

Der Wechsel zwischen kurzen Regenschauern und heißem Sommerwetter konnte unsere acht hochmotivierten Leichtathletinnen am 28. Juni beim Kreisfinale in Brackenheim nicht stoppen. Unter der Betreuung von Frau Ilgenfritz und Herrn Hildenbrand belegte unser Mädchen IV –Team mit hervorragenden 5268 Punkten den zweiten Platz und darf nun in Ulm beim Landesfinale ins Rennen gehen.

Weiterlesen ...

JtfO Fußball WK II: Platz 3 beim Landesfinale

Am 6.Juli starteten unsere Fußballer in der Wettkampfklasse II beim Landesfinale in Lörrach, um sich dort mit den Siegern der drei anderen Regierungsbezirke (Tübingen, Karlsruhe und Freiburg) zu messen und den Landessieger von Baden-Württemberg zu ermitteln.

Weiterlesen ...

JtfO Fußball RP-Finale: Das Siegerteam darf zum Landesfinale nach Lörrach

Hochverdient sicherte sich unsere WK II-Mannschaft am 21. Juni in Fellbach als frisch gebackener RP-Meister die Qualifikation zum Landesfinale. Bei hochsommerlichen Temperaturen ließen unsere Spieler in den drei Begegnungen nichts anbrennen, sondern brachten in der Spitze ihre Aktionen beharrlich zum Abschluss, während die Abwehr hinten die Kohlen aus dem Feuer holte.

Weiterlesen ...

JtfO Tennis: Unser Team behält auch gegen Degerloch die Oberhand

Nach dem klaren Auswärtssieg über das Kepler-Gymnasium Leonberg vor den Pfingstferien war unser starkes Team jetzt auch in der dritten Runde nicht stoppen. Beim Heimspiel am Dienstag, den 20. Juni, hatten vor allem unsere Spieler Spaß beim 6:0 -Erfolg über die Mannschaft vom Wilhelmsgymnasium aus Degerloch.

Weiterlesen ...

Los Unterriedos - Neue Wettbewerbe haben gestartet

SaS – Wettbewerbe: Es erwarten tolle Preise auf euch!

Momentan finden Wettbewerbe statt, bei denen ihr tolle Preise absahnen könnt! Bei den Wettbewerben könnt ihr ´Los Unterriedos´ mitgestalten. Macht Vorschläge für unsere Flagge, unsere Hymne und gestaltet unsere Währung! Die Wettbewerbe enden am 14.07.17.

Weiterlesen ...

Den Unialltag erleben - Exkursion des Lateinkurses der Klasse 11 nach Tübingen

Wir, der Latein-LK der Klasse 11, machten uns am Mittwoch, den 24.05. auf nach Tübingen. Dort angekommen zeigte uns Frau Kimmerle ein paar Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend nahmen wir an der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen an einer Übung teil. In dieser Übung ging es um die jüngere Stoa, was eines unserer Abithemen ist, und so erfuhren wir sehr viel Neues zu diesem Thema.

Weiterlesen ...

Marseille, Marseille!

Der traditionelle Französischaustausch des Gymnasium Unterrieden mit der „École de Provence“ ging im Mai in die zweite Runde: Nachdem die Franzosen im März die Sindelfinger Umgebung erkundeten, besuchten nun unsere Schüler ihre Austauschpartner in der Mittelmeermetropole. Was sie dort erlebten, lesen Sie im Beitrag von Paula Gisch und Sarah Thüringer (beide 7a).

Weiterlesen ...

Fremdevaluation am Gymnasium Unterrieden

Es ist wieder soweit! Unsere Schule wurde für die zweite Runde der Fremdevaluation gezogen. Noch im laufenden Schuljahr werden wir bereits zur online- Befragung gebeten. D.h., dass alle Schülerinnen und Schüler (Kl.5 bis 11), deren Eltern und unsere Lehrer im Zeitraum vom 19.6. bis 14.07.2017 Zugang zu einem elektronischen Fragebogen erhalten. Die Schüler werden diese Befragung klassenweise direkt an der Schule im Computerraum durchführen, während die Eltern und Lehrer jeweils einen Zugangscode erhalten und die Befragung von Zuhause aus erledigen können. Durchführungshinweise sowie den Zugangscode werden wir den Kindern nach Hause mitgeben.

Weiterlesen ...

Lisa-Marie Halatsch (Gymnasium Unterrieden) und Jana Halder bringen von der DM einmal Gold und zweimal Silber mit. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Beim Turnfest in Berlin holte sich das Duo Halatsch/Halder die deutsche Meisterschaft der Meisterklasse, im Mehrkampf erreichten sie Platz zwei. "Das Publikum war der Schlüssel zu unserem Erfolg. Mehr als 1500 Zuschauer haben uns richtig gut nach vorne gebracht", sagte Lisa-Marie Halatsch.
Mehr Infos bei KRZBB.

Weiterlesen ...

JtfO Tennis WK IV: Erfolgreicher Saisonauftakt mit Heimvorteil

Erwartet hoch fiel der 5:1 Sieg unserer gemischten Tennistruppe gegen das Schönbuchgymnasium Holzgerlingen am Mittwoch, den 17. Mai, auf der Anlage des VfL Sindelfingen aus. Unser Aufgebot präsentierte sich stark und hat gute Chancen, auch die nächsten Runden für sich zu entscheiden.

Weiterlesen ...

Känguru der Mathematik 2017 – Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

Am Donnerstag, dem 16. März 2017, nahmen 96 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Unterrieden am Känguru-Mathematikwettbewerb teil und lösten mit Spaß und Ausdauer viele knifflige Aufgaben.
Vorletzte Woche erhielten wir die offizielle Auswertung und durften allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Freude sowohl den „Preis für alle“ (einen Känguru-Drehwurm, mit dem sich ganz unterschiedliche Körper drehen lassen) als auch die persönliche Urkunde und eine Broschüre „Mathe mit dem Känguru 2017“ mit weiteren Knobelaufgaben überreichen.

Weiterlesen ...

Die Spieler mit dem kleinen Schläger waren wieder erfolgreich

An zwei Terminen ging es im Rahmen des Tischtennisturniers der Schulsozialarbeit Sindel-fingen wieder hoch her. Jede Sindelfinger Schule, an der es Schulsozialarbeit gibt, konnte mit maximal 3 Schülerinnen und Schülern antreten. Das Gymnasium Unterrieden wurde ver-treten durch: Finnegan Heber (6d), Philipp Wendt-Nordahl (6d) und Tim Seibert (5a).
Insgesamt ging zum ersten Termin ein 32 er Feld an den Start. In spannenden Spielen wurde das Feld auf 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer reduziert.

Weiterlesen ...

Ehre, wem Ehre gebührt: Der Oberbürgermeister ruft zum Sportlerempfang für 2016

Am Dienstag, den 16 Mai, hat die Stadt Sindelfingen verdiente Sportler in den Kleinen Saal in der Stadthalle eingeladen, um hervorragende Leistungen auf Landesebene bis hin zu Olympischen Spielen, Paralympics oder Weltmeisterschaften zu würdigen. Diesmal gehörten gleich zwei unserer Badminton-Mannschaften zum erlesenen Kreis, da sie 2016 in WK IV und WK III jeweils das Landesfinale bei JtfO gewonnen hatten.

Weiterlesen ...

Der Anmeldezeitraum zum Kleinkunstabend 2017 hat begonnen!

Der Verein der Freunde lädt auch dieses Jahr wieder zum Kleinkunstabend ein: Für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern, die singen, tanzen, musizieren, jonglieren oder sonst eine bühnenreife Show zu bieten haben, heißt es "Bühne frei" am 13. Juli 2017!
Alle Künstlerinnen und Künstler, alle Gruppen, die etwas beitragen möchten, melden sich bitte ab sofort bis spätestens 24. Mai bei Frau Metzger an (Fach oder Email).
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

Die Bürgerstiftung sagt Dankeschön für die Unterstützung beim Fitnesstag

Die Theorie-Praxis-Verknüpfung hat die Sportprofilklasse 10 d am 27. April in die Tat umgesetzt, als sie beim diesjährigen Fitnesstag „Mach mit. Werde fit.“ im und um den Glaspalast als Riegenführer und Betreuer das Sportevent mit über 1300 Schul- und Kindergartenkindern mitgestaltet hat. Die Bürgerstiftung bedankte sich nun schriftlich für die „in überzeugender Weise geleistete Unterstützung“ durch unser Helferteam.

Weiterlesen ...

SAS - Vorläufige Verfassung steht!

Liebe Schüler/innen,

die erste Version unserer zukünftigen steht. Bitte lest Euch diese sorgfältig durch! Bis Mittwoch, den 24.05.17 habt Ihr noch die Möglichkeit Änderungswünsche in den SAS Brifkasten bei den Tagebüchern einzuwefen. Weitere Infos findet Ihr im internen Bereich!

Euer Orga-Team

 

Austausch mit Marseille

Voller Vorfreude haben wir unsere Austauschpartner aus Marseille erwartet. Zusammen haben wir eine tolle Woche verbracht. Auch wenn die Kommunikation teilweise schwierig war, hatten wir trotzdem viel Spaß miteinander. Die ersten zwei Tage verbrachten die französischen Schüler in ihren jeweiligen Gastfamilien. Ab Montag erwartete die Gäste ein spannendes Programm. Es ging los mit einem ganztägigen Ausflug nach Stuttgart, wo die Austauschschüler unsere "Umgebung" kennen lernen konnten.

Weiterlesen ...

Raus aus der Schule – rein ins Labor!

Diesem Motto der DLR (Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt) folgten Anfang April unsere 10c bzw. Anfang Mai die 10a und 10b. An drei aufeinanderfolgenden Tagen ging es für die Klassen mit dem Bus an den DLR Standort Lampoldshausen ins School Lab.

Weiterlesen ...

Die Schülerzeitung "Fragezeichen" ist ab Montag, 8. Mai zu haben!

Was lange währt, wird endlich gut! So ist es auch bei der 9. Ausgabe unserer Schülerzeitung „Fragezeichen?“. Verkaufsstart ist am kommenden Montag, 08.05.2017. Erhältlich ist die neue Ausgabe im Schulshop oder beim Pausenverkauf in der Aula. Ab Ende Mai wird auch die Online-Version verfügbar sein.

Seit Beginn des Schuljahres arbeitet ein nahezu rundum erneuertes Redaktionsteam an dieser neusten Ausgabe. Ziel war es, einige Veränderungen vorzunehmen und weitere Entwicklungen anzustoßen. Erste Schritte auf diesem Weg sind uns gelungen. Wer den weiteren Entwicklungsprozess mitgestalten möchte, ist herzlich dazu eingeladen, Teil der Schülerzeitungsredaktion zu werden – wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt!

Bis dahin wünschen wir allen aber erst einmal viel Vergnügen beim Lesen!
Das Fragezeichen-Team

Exkursion der Klassen 9d und 10d ins Elsass am 4. April

An einem frischen aber sonnigen Dienstagmorgen brach eine bunt gemischte Gruppe bestehend aus den Klassen 9d und 10d und angeführt vom Viererteam Herr Groß, Herr Hommel, Herr Protze und Herr Schmidt nach Frankreich auf. Ziel der Blocktagsexkursin war die Stürmung des Elsass – französisch Alsace – neuerdings auch „Grand Est“ genannt, so der Name der 2016 neu geschaffenen Großregion. Die Hauptstadtd dieser ist nach wie vor Straßburg, was gleichzeitig unser erstes Ziel war.

Weiterlesen ...

JtfO Fußball Kreisfinale: Das Unterrieden steht mit zwei Teams in der Zwischenrunde zum RP-Finale

Nachdem sich unser jüngere WK III-Mannschaft schon im Herbst als Kreismeister qualifiziert hatte, schaffte nun auch unsere WK II-Truppe nach dem Turniersieg im heimischen Allmendstadion am 30. März den Sprung in die Zwischenrunde. Durch einen klaren 3:0 Erfolg gegen die Goldberg-Realschule reichte ein torloses Unentschieden gegen das Max-Planck-Gymnasium aus Böblingen.

Weiterlesen ...

Abitur 2017: Informationen für alle Schüler und Eltern der Klassen 5-11

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, vom 25. April bis 5. Mai werden die schriftlichen Abiturprüfungen stattfinden. Diese finden in diesem Jahr erstmals so spät und zugleich mit verknappten Korrekturfristen statt. Dies bedeutet, dass nicht nur an den Prüfungstagen selbst, sondern auch in den Wochen danach bis einschließlich 30.05. immer wieder eine Reihe von Kolleginnen und Kollegen im Unterricht leider nicht einsetzbar sind, da sie Abiturarbeiten korrigieren müssen. Aus diesem Grunde bitten wir Sie und Euch herzlich um  Verständnis, wenn die ein oder andere Unterrichtsstunde in der nächsten Zeit nicht planmäßig gehalten werden kann.
Weitere Informationen: bitte weiterlesen...

Weiterlesen ...

JtfO Fußball WK IV: Beim Siebenmeterschießen fehlt im Halbfinale das Quäntchen Glück

Unser quirliges WK IV-Team ist am 29. März mit einer sehenswerten Mannschaftsleistung in der Herrmann-Raiser-Halle in Böblingen beim Kreisfinale munter durch die Gruppenphase sowie das Achtel- und das Viertelfinale durchmarschiert. Nach einem 0:0 Unentschieden im Halbfinale verpasste unsere Mannschaft unglücklich beim Siebenmeterschießen den Einzug ins Endspiel der Kreismeisterschaft.

Weiterlesen ...

„Mach mit- Spiel dich fit“ – eine Badminton-Spielaktion für unsere fünften Klassen

Fast die Hälfte aller Fünftklässler nahm am 22. Februar die Chance wahr, die im Sportunterricht erworbenen Fähigkeiten beim Federballturnier auszuprobieren. Die 50 Jungen und Mädchen trafen spätestens in der Zwischenrunde auf Partner mit gleicher Spielstärke und hatten dadurch großen Spaß und viele Erfolgserlebnisse. Und eine Urkunde gab es obendrein, die der Deutsche Badminton-Verband für die Schulaktion „Mach mit-Spiel dich fit“ zur Verfügung stellt.

Weiterlesen ...

Besuch des 2-stündigen Musikkurses der J1 in die Oper „Nabucco“

Seit Anfang Februar behandeln wir, der zweistündige Musikkurs der Klassenstufe 11, die Oper Nabucco von Giuseppe Verdi im Unterricht. Als Abschluss dieser Unterrichtseinheit besuchten wir gemeinsam mit Frau Metzger, Frau List und Herrn Protze die Oper in Stuttgart. Am Freitag, den 24. März trafen wir uns abends am Bahnhof in Maichingen und fuhren von dort aus nach Stuttgart. Da unsere S-Bahn ausfiel, kamen wir etwas zu spät an der Oper an, wir wurden aber zum Glück noch eingelassen und verpassten nur die Ouvertüre.

Weiterlesen ...

Wir trauern um Claudia Schäfer

Unmittelbar vor Beginn der Osterferien erhielten wir die Nachricht über den Tod unserer sehr beliebten Lehrerin und hoch geschätzten Kollegin Claudia Schäfer. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern trauern um einen ganz besonderen Menschen.

Wir vermissen unsere Biologie- und Religionslehrerin, wir vermissen sie jetzt schon in unserer Kollegen-Runde.

Die Beerdigung wird am Mittwoch, 12. April um 14 Uhr auf dem Waldfriedhof in Maichingen stattfinden. Zudem möchten wir am ersten Schultag nach den Osterferien der Schulgemeinschaft die Möglichkeit geben, sich in ein Kondolenzbuch, das in der Aula ausliegen wird, einzutragen.

Weiterlesen ...

Schule als Staat - Infos im internen Bereich

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mit unserem Projekt "Schule als Staat" warten viele spannende Aufgaben und tolle Wettbewerbe auf euch! Bei unseren Wettbewerben kann jeder von euch mitmachen, ob alleine oder als Team! Auf den Sieger warten tolle Preise die ihr in der Woche von Schule als Staat einlösen könnt. Damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt haben wir  aktuelle Termine und weitere Informationen für euch im internen Bereich unserer Homepage zusammengestellt.

Euer Orga-Team

JtfO Gerätturnen WK IV: Platz 2 beim Landesfinale

Am 16. März starteten unsere Turner in der Wettkampfklasse IV beim Landesfinale in Lahr, um sich dort mit den Siegern der drei anderen Regierungsbezirke (Tübingen, Karlsruhe und Freiburg) zu messen und den Landessieger von Baden-Württemberg zu ermitteln.
In der Wettkampfklasse IV wird an den vier Geräten Barren, Reck, Boden und Sprung bis zur Schwierigkeitsstufe P5 (Ausgangswert 15 Punkte) geturnt. Von 5 Startern pro Gerät kommen jeweils die besten drei in die Wertung.
Für das GUS turnten Jonas Brilling, Gerrit Conradt, Arne Dümmler, Finn Leucht und Stefan Seidl.

Weiterlesen ...

Großer Fortschritt bei unserer Verkehrskonzeption

Pünktlich zum 1.4.2017 hat die Stadtverwaltung einen lange gehegten Wunsch realisiert: Schon bald können gehfaule Schülerinnen und Schüler bis auf den Pausenhof gefahren werden. So können wir in Zukunft eine sinnvolle Alternative zum oft als unangenehm empfundenen Fußmarsch von den Parkplätzen zum Schulgebäude anbieten. Auch Eltern im Besitz von Luxus-PKWs, denen in der Vergangenheit vielleicht zu wenig Aufmerksamkeit zuteil wurde, können die Durchfahrtsmöglichkeit in Anspruch nehmen. Zum Öffnen muss nur ein Klingelknopf betätigt werden, der nach Auskunft des städtischen Bauhofs noch vor den Pfingstferien montiert werden soll.

Weiterlesen ...

Ausflug der Klasse 7b ins Theater

Als wir uns am Samstag, dem 11.03.2017 um 17:10 Uhr mit Frau Richter und Frau Freitag am Bahnhof Maichingen trafen, waren alle aufgeregt und sehr gespannt auf das Theaterstück “Ziemlich beste Freunde“.
Nachdem wir mit der S-Bahn in Stuttgart ankamen, gingen wir zuerst in ein Restaurant. Im Anschluss an das leckere Essen im Wichtel marschierten wir los zum Theaterhaus Stuttgart, in welchem wir eine tolle Vorführung erwarteten.

Weiterlesen ...

Beste Laune: Die französischen und deutschen Austauschpartner vor dem Ritter-Sport-Gebäude in Waldenbuch.

Soyez les bienvenus !
Derzeit läuft unser Frankreichaustausch mit dem Collège de Provence in Marseille. Seit Samstag sind die Austauschpartner aus Frankreich bei uns in Sindelfingen. Nach dem Wochenende in den Familien erkunden sie nun bei Ausflügen die Region. Bisher standen Stuttgart, das Kloster Bebenhausen, Tübingen und eine Stadtrallye in SIndelfingen auf dem Programm. Nun folgt noch ein Ausflug zum Schloss Ludwigsburg und ins Sensapolis in Sindelfingen, ehe am Samstag schon wieder der Abschied bevorsteht - à bientôt à Marseille !

Weiterlesen ...

Liebe Viertklässler, liebe Eltern: Herzliche Einladung ans Unterrieden!

Am 21. März 2017 öffnen wir fast alle Türen unserer Schule, um Euch und Ihnen einen Einblick in unser Schulleben zu geben und dabei die Entscheidung für eine weiterführende Schule so leicht wie möglich zu machen. Um 16.30 Uhr geht es los! An alle Gäste unter 12 Jahren: Bitte Turnschuhe mitbringen! Wir freuen uns auf Euch!

Wenn Sie sich heute schon informieren möchten, folgen Sie diesem Link, recherchieren Sie im Menü unter "Unsere Schule" oder schauen Sie sich unseren Film "Run" an.

 

Faschingsparty 2017

Am 17.2.17 – eine Woche vor den Faschingsferien - war es wieder soweit: die alljährliche Faschingsparty der SMV startete und jeder Schüler der 5-8 Klasse war eingeladen.

Weiterlesen ...

Zu Fuß auf den Spuren des Dritten Reichs

Weißt du eigentlich, welche Rolle Stuttgart im zweiten Weltkrieg gespielt hat und was um diese Zeit dort passiert ist?

Bis vor kurzem hatten wir, die Klasse 9b, fast genau so wenig Ahnung wie du, bis wir am Blocktag eine eine Führung durch Stuttgart gemacht haben, welche sich rund um das dritte Reich gedreht hat. Zuvor hatten wir im Geschichtsunterricht mit Herrn Mohr die Zeit vor dem zweiten Weltkrieg behandelt. Bei der Stadterkundung durch Stuttgart haben wir uns aber dann Denkmäler und Orte angeschaut, bei denen man heute noch viel über den Nationalsozialismus erfährt. Herr Fischer, der Leiter dieser Führung hat, uns viele interessante Fakten erzählt und Orte in Stuttgart gezeigt, an denen du bestimmt auch schon mal vorbei gelaufen bist, aber gar nicht weißt, was während der NS-Zeit dort passiert ist.

Weiterlesen ...

Neues Großprojekt am Gymnasium Unterrieden: Schule als Staat steht in den Startlöchern!

Große Anspannung und Neugierde bei den Unterriedenern in der Aula bereits früh am Morgen: Am Montag, den 06. März, wurden die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 über ein neues in Planung stehendes Projekt am Unterrieden informiert: Schule als Staat (SaS). Dafür klärten den ganzen Tag über die Organisatoren von SaS jede Stufe über die Idee von 'Schule als Staat' auf. Seit November machen sich gut 30 Schüler und 10 Lehrer Gedanken darüber, wie und wann das Projekt bei uns durchgeführt werden kann. Nachdem das Lehrerkollegium bereits im Dezember seine Zustimmung gegeben hat, lag es nun an den Schülerinnen und Schülern des Unterrieden.

Weiterlesen ...

Werde dein eigener Ausdauer-Coach

Wie die Theorieinhalte mit der Praxis verknüpft werden können, erleben die Schüler im Sportprofil gerade beim Unterrichtsvorhaben „Werde dein eigener Ausdauer-Coach“. Unterstützt durch modernste Technik startete die Sportklasse 8c nun die von Herrn Wolf entwickelte achtwöchige Ausdauereinheit mit einem Eingangstest.

Weiterlesen ...

tech@school am Unterrieden

Ausblick ins Berufsleben: Im Rahmen von tech@school besuchen Daimler-Ingenieure Schulen, um die Themen "Brennstoffzelle" und "Elektromobilität" Schülerinnen und Schülern zugänglich zu machen. Am Unterrieden gibt's seit Jahren allerdings ein Sonderprogramm: Unsere Referentin Petra Franzen hat für uns ein Sonderprogramm zu den Themen "Aerodynamik" sowie "autonomen Fahren und Fahrsicherheit" zusammengestellt. Anschließend haben wir noch den Dienstwagen besichtigt. (Klasse 10b und 10c mit den NwT Lehrern)

Weiterlesen ...

Die 8b und die Schokoladenfabrik

Der 2. Blocktag am GUS (02. Februar 2017) führte die Klasse 8b gemeinsam mit Herrn Protze im Rahmen des NwT Unterrichts nach Waldenbuch zum Schokoladenhersteller Ritter Sport. Nach einer kurzweiligen Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln wurden wir bei Ritter Sport freundlich in Empfang genommen und konnten uns erst einmal in Ruhe die Schokoladenausstellung anschauen. Allerdings gibt es dort auch eine Fabrik "en miniature", bei der per Knopfdruck ein kleines Schokolädchen produziert und an den jeweiligen Betrachter ausgeliefert wird - für fast alle Teilnehmer wesentlich spannender als alte Schokoladenverpackungen zu begutachten.

Weiterlesen ...

Der Runde Tisch des Gymnasiums Unterrieden: Themen-Austausch-Impulse

Der „Runde Tisch“ ist ein informelles Gremium der Schulgemeinschaft, in dem sich Schülerinnen und Schüler mit Eltern und Lehrerinnen und Lehrern über pädagogische Fragen und Themen der Schulkultur austauschen und Ideen formulieren können, die der Entwicklung unserer Schule dienen sollen. Schulkonferenz, Schulleitung und Gesamtlehrerkonferenz sowie SMV werden über die Gespräche und deren Ergebnisse informiert.

Der nächste Runde Tisch findet am 21. Februar von 16.30-18.30 Uhr im Raum 301 statt. Eingeladen sind alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie Eltern und Lehrerinnen und Lehrer.

Weiterlesen ...

Weihnachtsmarkt am Unterrieden - 22.12.16, oder: Wann ist es zu spät für einen Artikel?

Am 22.12.16 fand von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr wieder der alljährliche Unterriedener Weihnachtsmarkt statt. Wie jedes Jahr wurde der Schulhof auch diesmal durch die von Schülern aller Klassenstufen organisierten Stände in eine weihnachtliche Marktszene verwandelt. Neben Essens-Ständen, an denen Burger, Waffeln, Plätzchen, Hot Dogs und mehr angeboten wurden, gab es auch andere Stände, an denen es zum Beispiel Bienenwachskerzen und Honig von der Imker-AG, Tombola-Lose oder Selbstgebasteltes zu kaufen gab.

Weiterlesen ...

Justus Körner ist der erste Snowboard-Mentor am Gymnasium Unterrieden

Sowohl dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport sowie uns als allgemeinbildendes Gymnasium ist es ein großes Anliegen, die Bereitschaft der Schülerinnen und Schüler zur Übernahme von ehrenamtlichen Tätigkeiten zu stärken. Daher freut es uns sehr, dass Frau Fuchs mal wieder die Gelegenheit hatte, einem Schüler ein von Ministerin Eisenmann ausgestelltes Zertifikat zu überreichen. Justus Körner hat die Ausbildung zum Schülermentor in der Sportart „Snowboard“ erfolgreich absolviert. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen ...

JtfO Gerätturnen WK IV: Sieg beim RP-Finale

Anfang Februar starteten unsere Turner beim RP-Finale in Donzdorf und kamen mit einem tollen Erfolg zurück.
Für das GUS turnten Jonas Brilling, Gerrit Conradt, Arne Dümmler. Finn Leucht, Stefan Seidl und Jannis Zengerling.

Weiterlesen ...

JtfO Schwimmen RP-Finale: Das Jungenteam vom Unterrieden befindet sich im Auftrieb

Erstmals konnte sich unser Jungen II- Team beim RP-Finale in Neckarsulm in kompletter Besetzung präsentieren und wurde in neuer Bestzeit mit dem Titel des RP-Vizemeisters belohnt. Unsere verjüngte Mädchen II-Mannschaft konnte den Ausfall der im Wettkampf erprobten Schwimmmentorinnen nicht einfach wegstecken und musste sich dieses Mal trotz vieler Steigerungen mit Rang vier zufrieden geben.

Weiterlesen ...

JtfO Badminton RP-Finale WK IV : Zum dritten Mal in Folge für das Landesfinale qualifiziert

Bis zum Schluss heiß umkämpft war die Entscheidung im WK IV in den heimischen Sporthallen am 25. Januar. Unsere jüngste Mannschaft darf nun als Sieger verdient im Landesfinale die Farben des RP Stuttgart vertreten. Die erfreuliche Bilanz komplettiert unsere Jungen II Truppe, die sich unerwartet den zweiten Platz in der Wettkampfklasse II erarbeitet hat.

Weiterlesen ...

Die Abteilungspräsidentin "Schule und Bildung", Frau Claudia Rugart, war zu Gast am Unterrieden

Das Gymnasium Unterrieden durfte am vergangenen Mittwoch die Abteilungspräsidentin für "Schule und Bildung", Frau Rugart sowie Regierungsschuldirektorin Frau Siefert und Regierungsschuldirektorin Frau Schleuer vom Regierungspräsidium Stuttgart als Gäste begrüßen. Es sei der Spitze der Verwaltung ein Anliegen, immer mal wieder Schulalltagsluft zu schnuppern. Diese Möglichkeit ergab sich sodann im Musikunterricht, bilingualen Biologieunterricht, einer Präsentation unserer Formel-1-AG sowie in einer Kommunikationsprüfung.

Weiterlesen ...

Aus Schulfrucht und Schulmilch wird: das neue EU-Schulprogramm

Seit einigen Jahren nimmt unsere Schule am EU-Schulfruchtprogramm teil. Immer an den Snacktagen wird kostenfrei Obst der Schülerschaft angeboten. Unterstützt wird dieses Programm durch unseren Sponsor „Früchte Maier“ sowie der EU. Das bisherige Schulfruchtprogramm wird nun auf "Schulmilch" erweitert. Dabei werden 75% der Kosten durch die EU übernommen und 25% durch einen örtlichen Sponsor abgedeckt. Folgende Produkte sind vorgesehen: Milchprodukte ohne Zusatz von Zucker, Kakao, Farb- und Geschmacksstoffen. Förderfähig sind also Milch, Naturjoghurt, Quark und Käse.

Gerne würde unsere Schule auch auf das Schulmilchprogramm aufsteigen und sucht hierfür einen Gönner. Wer Interesse hat, unsere Schülerinnen und Schüler zweimal wöchentlich kulinarisch noch fitter zu machen, bitten wir, sich bei der Schulleitung zu melden. Wir würden uns riesig darüber freuen.

JtfO Badminton WK III: Vizemeisterschaft im RP-Finale in Ostfildern

Teuer verkauft hat sich unsere WK III-Mixedmannschaft am 25. Januar in Ostfildern beim RP-Finale. Das mit Kaderathleten gespickten Theodor-Heuss- Gymnasium aus Esslingen setzte sich zwar durch, musste aber wider Erwarten doch zwei Spiele an unser Team abgeben, das vor dem OHG Ostfildern den zweiten Platz belegte.

Weiterlesen ...

JtfO Schwimmen: Zwei Titel bei Kreismeisterschaften im Gartenhallenbad an Land gezogen

Mit vereinten Kräften von Eltern, Schülermentorinnen, Kollegen und Sportpraktikanten wurde im heimischen Gartenhallenbad am 12. Dezember wieder das Kreisfinale Schwimmen durchgeführt. Unsere Teams Jungen III und Mädchen II konnten erneut ihre Titel verteidigen und haben nun dank ihrer schnellen Zeiten die Einladung zum RP-Finale nach Neckarsulm erhalten.

Weiterlesen ...

Vernissage trifft Neujahrsempfang

Seit vielen Jahren ist es guter Brauch am Unterrieden, dass der Elternbeirat das Lehrerkollegium dazu einlädt, das neue Jahr feierlich zu begrüßen. Diesmal war zudem noch die Ausstellungseröffnung des Kunstwettbewerbs "Flagge zeigen - Rassismus - nicht mit mir!" mit in diese Feierstunde integriert und so fanden auch Schülerinnen und Schüler vom Unterrieden sowie anderer Sindelfinger Schulen, Sponsoren des Wettbewerbs sowie die Presse den Weg in unsere Mensa. Die Kunstobjekte können noch bis 17. März im Schulhaus betrachtet werden, zu den eingereichten Filmen gelangt man über diese Links (Film 1, Film2).

Weiterlesen ...

Der erste Blocktag

Am Donnerstag findet der zweite Blocktag in diesem Schuljahr statt.  An diesem Tag gibt es weder einen Kioskverkauf am Vormittag noch ein Mittagessen! Sollten Sie Ihr Kind an diesem Tag in die Ganztagsbetreuung schicken wollen, geben Sie uns bitte zeitnah per Email Bescheid.  Alle bereits bestellten Mittagessen werden wieder zurück gebucht!

Abschied nach drei intensiven Wochen am GUS

Marc und Sarah, zwei Studierende der MIT University in Boston bereicherten drei Wochen lang unseren Unterricht in unterschiedlichen Klassenstufen und Fächern. Das Austauschprogramm der Universität Stuttgart in Kooperation mit dem MIT bieten Studierenden ein interkulturelle Erfahrung an, indem diese an deutsche Schulen und Gastfamilien vermittelt werden. Wir durften in den letzten Wochen von diesem Angebot profitieren und wünschen Marc und Sarah alles Gute auf ihrem weiteren beruflichen Werdegang.

Weiterlesen ...

Aktualisierte Stundenpläne ab sofort im internen Bereich

Das zweite Halbjahr und Veränderungen innerhalb unseres Lehrerkollegiums machten es notwendig, die Klassenstundenpläne zu ändern. Im internen Downloadbereich unter "Schüler und Eltern" finden Sie die aktualisierten Versionen der Klassenstundenpläne 5- 10 unter der Bezeichnung "A_Stundenpläne der Klassenstufen 5-10 / 2. Halbjahr 2016/2017".

Zertifikate für exzellente Leistungen

Sechs Schülerinnen und Schüler des Vertiefungskurses Mathematik nahmen alle sehr erfolgreich an der zentral gestellten Zertifikatsklausur an der Uni Stuttgart teil.
Der Vertiefungskurs Mathematik richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler, die beabsichtigen, ein MINT-Fach zu studieren und gehört zum Wahlbereich der Kursstufe. Für Teilnehmer dieses Kurses bietet
die Uni Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem MINT-Kolleg Baden-Württemberg diese Klausur zum Erwerb eines Zertifikats an.

Weiterlesen ...

Ein Blick ins letzte Jahr: Ausflug zum Adventsweg der EmK

An einem sonnigen, aber kühlen Mittwoch machten sich die Ethikklasse und die Katholische Religionsklasse der Stufe 7 auf den Weg zur Erlöserkirche in Sindelfingen. Wir haben uns um 9.30 Uhr auf dem Schulhof getroffen und sind dann ca. 25 Minuten zur Kirche gelaufen. Völlig durchgefroren angekommen erwarteten uns bereits die Pastorin und eine freundliche Helferin. Wir wurden gleich in zwei Gruppen eingeteilt und durften die verschiedenen Stationen, die bereits vorbereitet waren, anschauen und uns damit beschäftigen.

Weiterlesen ...

Flagge zeigen! Herzliche Einladung zum Neujahrsempfang und zur Vernissage!

Die Schülermitverantwortung, die (Kunst-)Lehrer und die Schulleitung des Gymnasiums Unterrieden möchten sich ganz herzlich für die zahlreiche Teilnahme am und das breite Presseecho um den Anti-Rassismus-Kunstwettbewerb

„Flagge zeigen“ bedanken. Deshalb wollen wir ganz herzlich zu unserem Neujahrsempfang einladen: Am Donnerstag 19. Januar 2017 werden ab 17 Uhr die Preisträger unseres Wettbewerbes im Rahmen einer kleinen Feier bekanntgegeben und die Preise übergeben. Herr Dr. Arnold, der Vorsitzende des Fördervereins, wird die Laudatio übernehmen und im Anschluss die Anti-Rassismus-Kunstausstellung für die Allgemeinheit eröffnen.

Wir freuen uns, Sie bei Sekt, Saft und Brezeln begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen ...

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Knapp ging es zu, als acht Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 am 15.12.2016 ihre Texte vor einer Jury von Elftklässlerinnen und Elftklässlern vorlasen, um den diesjährigen Schulsieger im Vorlesewettbewerb zu ermitteln. Leo Schmid (6c) gewann den Wettbewerb mit nur einem Zehntel Vorsprung vor der zweiten Siegerin Tjasa Kralj (6b) und vertritt daher das Gymnasium Unterrieden am 08.02.2017 beim Kreisentscheid in Böblingen. Wir freuen uns mit ihm und wünschen viel Erfolg in der nächsten Runde!

Weiterlesen ...

Die Schlauschau am 28. Januar 2017 lädt ein!

Im Rahmen der Sindelfinger Wissenstage ist die Schlauschau mit Sicherheit auch in diesem Jahr wieder der Höhepunbkt. Kinder und Jugendliche aus Sindelfinger Schulen, präsentieren ihre Projekte, an denen sie in den letzten Wochen getüftelt und geforscht haben. Dieses Jahr dreht sich alles um das Thema „Naturphänomene / Bionik“. Auch das Gymnasium Unterrieden ist wieder mit von der Partie.

Weiterlesen ...

Exkursion des bilingualen Biologiekurses nach Basel

Im Rahmen der Abiturvorbereitung unternahm der bilinguale Biologiekurs der Klassenstufe 12 mit Frau Richter eine Exkursion nach Basel in die Schweiz.
Los ging es Dienstagmittag mit dem Zug, um am frühen Abend in Basel im Hotel einzuchecken. Passend zur Jahreszeit starteten wir unseren Aufenthalt mit einem gemeinsamen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und genossen die schweizerische vorweihnachtliche Atmosphäre.

Weiterlesen ...

Fürchtet euch nicht! Unser Weihnachtsgottesdienst in St. Anna läutete die Ferien ein.

Am 22. Dezember fand unser alljährlicher Schulgottesdienst unter dem Motto „Fürchtet euch nicht!“ in der Sankt-Anna Kirche in Maichingen statt. Die von den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe ihrer Lehrer im Unterricht vorbereiteten Beiträge wurden musikalisch durch Herrn Summ am Klavier, dem Lehrerchor und die Streicher-AG unter der Leitung von Frau Ewert ergänzt.

Weiterlesen ...

Sportlehrer oder Sportlehrerin für unsere Schule gesucht

Für die Zeit vom 1.Februar 2017 bis 31.07.2017 sucht unsere Schule eine Sportlehrkraft mit einem Stundenumfang von 12 Wochenstunden. Der Einsatz erfolgt überwiegend in Klassen der Unter- und Mittelstufe. Die Bezahlung erfolgt über das Land Baden-Württemberg und richtet sich nach dem TVL.
Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein Studienabschluss im Bereich der Sportwissenschaft, oder eine abgeschlossene Ausbildung als Sport- und Gymnastiklehrer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat (Tel: 07031-7371-0) oder reichen ihre Bewerbungsunterlagen direkt an die Schulleitung.

Kennenlern-Nachmittag der Klasse 5a

Einige Monate sind nun vergangen seit die 31 Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a ihren ersten Schultag am Gymnasium Unterrieden erlebt haben. Seither haben sie neue Freunde gefunden und viel Neues gelernt. Am 08.12.2016 wurden nun auch ihre Eltern und Geschwister eingeladen um einen kleinen Eindruck davon zu gewinnen.

Weiterlesen ...

Robotik-Wettbewerb

Am Samstag, den 10. Dezember 2016, fand am Johannes-Kepler-Gymnasium in Weil der Stadt der Robotik-Wettbewerb statt. Das Gymnasium Unterrieden nahm mit den Teams The Best (Jiya & Neeshka: Wettbewerbsdisziplin "schwarze Linie"), NJ Robots (Jannik & Nils & Fabio: Wettbewerbsdisziplin "schwarze Linie"), SNJ Robots (Janik & Nils & Fabio: : Wettbewerbsdisziplin "Soccer") und GUS Junior & Junior GUS (Annika & Maren & Theodora: Wettbewerbsdisziplin "Hindernislauf") daran teil.
The Best belegte den 2. Platz und NJ Robots den 3. Platz in "schwarze Linie". GUS Junior erreichte den 2. Platz im Hindernislauf.

Bericht: Neeshka & Jiya

Weiterlesen ...

Sportabzeichen 2016

Die Klasse 5d hat in diesem Jahr im Sportunterricht bei Herrn Dengler an den Prüfungen für das Sportabzeichen, einer Auszeichnung für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit, teilgenommen.

Zur Verleihung des Abzeichens müssen Leistungen aus den Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination erbracht werden und zusätzlich muss man zeigen, dass man schwimmen kann. Die Ergebnisse der einzelnen Prüfungen entscheiden dann darüber, ob man das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold bekommt.

Weiterlesen ...

Unterriedener Allerlei auf dem Maichinger Weihnachtsmarkt

Neben der Imker-AG, dem Baguette-Stand der 6-er Eltern sowie dem Summ'schen Blockflötenensemble, die allesamt inzwischen zum Maichinger Weihnachtsmarkt-Inventar gehören, erweiterte das GUS in diesem Jahr das Angebot um frisch gemachte Popcorn. Bei bestem Marktwetter und angenehmen Temperaturen präsentierten sich am vergangenen Samstag all' die genannten Unterriedener und genossen auch als Mitwirkende die heimelige Atmosphäre des Maichinger Weihnachtsmarktes. 

Weiterlesen ...

Informationen über die letzten Tage vor den Weihnachtsferien

Montag, 19. Dezember
Regulärer Unterricht, reguläres Mensa-Angebot
Dienstag, 20. Dezember
Weihnachtsfußballturnier von 7.40-15.30 Uhr
Nicht aktiv am Turnier teilnehmende Schülerinnen und Schüler nehmen als Zuschauer in der Halle Platz, vorausgesetzt der/die Fachlehrer/in der jeweiligen Unterrichtsstunde ist als Begleitung mit dabei.
Generell gilt aber: Unterricht nach Plan für alle Schüler/innen, die nicht am Turnier teilnehmen.
Als Mittagessen wird Gulaschsuppe (über das Mensasystem regulär bestellbar) und Pommes Frites (direkt bei Herrn Kiefers neuer Pommesbude zu kaufen) angeboten.
Die Lernbetreuung findet statt!

21. und 22. Dezember: Bitte "Weiterlesen"

Weiterlesen ...

JtfO FB WK I: Time to say Good-bye

Mit zwei Unentschieden gegen das Stiftsgymnasium und das Gymnasium Rutesheim lieferte unsere WK I-Fußballmannschaft am 30. November eine gute Leistung im heimischen Allmendstadion ab. Das Vorrundenturnier war damit gleichzeitig das Abschiedsturnier für einen Großteil der diesjährigen Abiturienten und ihren langjährigen Betreuer Herrn Schütze.

Weiterlesen ...

JtfO Fußball WK III: Starke Vorstellung in der Vorrunde zum Kreisfinale

Eine überzeugende Leistung bot am Dienstag, den 29.11., unsere WK III –Mannschaft beim Vorrundenturnier auf dem Kunstrasenplatz des Otto-Hahn-Gymnasiums in Böblingen. Ohne Mühen marschierte die Truppe von Herrn Hommel durch die Gruppenphase und sicherte sich mit einem Sieg im Finale der Gruppenersten die Qualifikation zum Kreisfinale.

Nach dem Gruppensieg ist das GUS-Team auch im Finale nicht zu stoppen

Weiterlesen ...

JtfO Volleyball WK II Kreisfinale: Aller Anfang ist schwer

Unsere neu formierte, durch Krankheit leider dezimierte Mädchenmannschaft hatte es beim Kreisfinale in Holzgerlingen nicht leicht gegen starke Teams der ortsansässigen Otto Rommel-Realschule, des Schönbuchgymnasiums und des Gymnasiums Renningen. Auch wenn die etwas ältere Konkurrenz dominierte, hatte unser junges Team beim Spielen und Schiedsrichtern dennoch Spaß und konnte wertvolle Erfahrungen sammeln.

Weiterlesen ...

Noch schöner als in den Jahren zuvor: Weihnachtsbaum und Adventsschmuck sorgen für Stimmung

Frau Struckmann-Walz und Frau Mühlenberend widmeten einen ganzen Vormittag der Gestaltung unseres Weihnachtsbaums, der auch dieses Jahr wieder die Aula unserer Schule schmückt. Die Schulgarten-AG gestaltete an mehreren Stellen im Schulhaus nadligen Adventsschmuck. Weihnachten mag wohl nicht mehr so weit sein. Vielen Dank an unsere Elternbeiratsvorsitzenden und die Schulgarten-AG!

Weiterlesen ...

Den Kocheltern sei Dank!

Nicht nur, weil es gute Tradition ist, einmal im Jahr die fleißigen Kocheltern bekochen zu lassen;
nicht nur, weil unsere Kocheltern einen Überschuss von über 20.000 Euro erwirtschaftet haben, die in naher Zukunft in schulische Projekte gesteckt werden können;
nicht nur, weil es dieses Jahr treue und langjährige Kocheltern zu würdigen galt:
Die Schule sagt "Danke" für all' die leckeren Gerichte an den Montagmittagen des vergangenen Schuljahres!

Weiterlesen ...

Weihnachten im Schuhkarton: Herzlichen Dank für die Unterstützung

Die SMV dankt allen Spenderinnen und Spendern, die mit 32 Paketen und 224 eingesammelten Euros auch in diesem Jahr die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“   wieder tatkräftig unterstützt haben. Absoluter Spitzenreiter war die Klasse 6 b von Frau Wenzel, die mit ihrer Großzügigkeit sechs armen Kindern in Osteuropa eine große Freude in der Weihnachtszeit bereiten werden.

Weiterlesen ...

Platz 122 ?

Das muss nicht sein! Du kannst helfen, dass deine Schule besser dasteht! Vielleicht gewinnen wir sogar, wenn du den Link an deinen ganzen Freundeskreis schickst ?
Die Abstimmung ist bald zu Ende und das Ausfüllen dauert auch nicht lange. Mit dem Link http://www.spardaimpuls.de/profile/gymnasium-unterrieden/ und 2 Minuten Zeit kannst du helfen!

Kennenlern-Nachmittag der Klasse 5b

Am Mittwoch, den 9. November 2016, begeisterten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b ihre Eltern, Geschwister und alle weiteren Besucher des Kennenlern-Nachmittags mit verschiedenen Aufführungen. Eröffnet wurde der Nachmittag mit drei flotten Flötenstücken, die die Kinder mit Herrn Summ im Musikunterricht geübt hatten. Später trugen die Schülerinnen und Schüler ihre liebevoll und kreativ aufbereiteten Herbstgedichte vor und erfreuten damit Groß und Klein.

Weiterlesen ...

Erfolg für die 10a beim Foto- und Textwettbewerb des Institut Français Stuttgart

Aufgeregt warteten wir am Maichinger Bahnhof auf die S-Bahn nach Stuttgart. Endlich sollten wir das Ergebnis all unserer Anstrengungen erfahren. Es ging für uns, die Französisch-Klasse der 10a, nämlich am 20. Oktober nach Stuttgart, ins Institut Français, wo wir zu einer Vernissage und Preisverleihung im Rahmen des Schülerwettbewerbs „Nächster Halt – Frankreich“ eingeladen waren. Denn von den vielen eingesendeten Projekten sind wir mit unserem Französischlehrer Herr Maier unter die besten fünf gekommen.

Weiterlesen ...

Weihnachten im Schuhkarton – die SMV bittet um eure Hilfe für Kinder in Not

Seit Beginn der Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ im Jahr 1996 sind über sieben Millionen Pakete im deutschsprachigen Raum für bedürftige Kinder in Osteuropa gesammelt worden. Seit 2010 fassen sich auch Schüler und Schülerinnen am Gymnasium Unterrieden ein Herz und haben fast 300 Pakete für bedürftige Kinder in Rumänien und Moldawien geschnürt.
Unsere SMV ruft wieder alle Klassen auf, gemeinsam beklebte und gefüllte Kartons zu packen. Abgabe: Montag und Dienstag, 14. und 15. November.

Und so seid ihr dabei: - bitte "Weiterlesen"

Weiterlesen ...

Pressemitteilung zur Siegerehrung der World Finals von "Formel 1 in der Schule"

The F1 in Schools World Finals 2016 was won by a student team from Thessaloniki, Greece, tonight, with Infinite Racing from Mandoulides School, taking the World Champions crown and lifting the famous Bernie Ecclestone World Champions trophy, the first team from Greece to be on the World Finals podium. The team won an impressive haul of trophies, with the Pressure Challenge Award, the Knockout Competition Award and Team Website Award.

Australian team, Infinitude were runners-up to Infinite Racing, with Endeavour from Germany taking the third place podium spot. A total of 23 awards were presented at the glittering Awards Celebration Gala Dinner held this evening with a star-studded audience of Formula 1 team representatives, drivers and paddock personalities. The World Champions win coveted City University London and UCL Engineering scholarships.

Weiterlesen ...

Farben - Der Seminarkurs in der Farbmühle

Das Thema „Farbe“ wird im Seminarkurs aus künstlerischer, naturwissenschaftlicher und gesellschaftswissenschaftlicher Perspektive beleuchtet, wobei Exkursionen die theoretischen Ausführungen veranschaulichen.
Eine dieser Exkursionen unternahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminarkurses „Farben“ am 18.10. unter der Leitung der Kunstlehrerin Frau Plattner-Heubeck zur Farbmühle Kremer in Aichstetten/Allgäu.

Weiterlesen ...

Wir können es kaum fassen: Endeavour steht auf dem Treppchen: Bronze bei den World Finals!

Vor wenigen Minuten erreichte uns die Meldung aus Texas: Unser Formel 1 - Team Endeavour hat durch erfolgreiches Abschneiden in den Rennen und durch gute Leistungen bei unterschiedlichen Präsentationen einen hervorragenden dritten Platz erreicht! Wir sind beeindruckt, erstaunt, stolz und sagen: H E R Z L I C H E N  G L Ü C K W U N S C H !

Weiterlesen ...

Die Pressemitteilung von F1 in schools zum Knockout-Rennen am Dienstag

Wednesday, 19th October 2016

IT’S GREECE LIGHTNING IN THE F1 IN SCHOOLS WORLD FINALS KNOCKOUT COMPETITION

The final day of competition in the F1 in Schools World Finals 2016 featured the popular Knockout Racing Competition. After four rounds of tense racing, it was two teams from Greece that won through to the finals. The two teams, Aeolous Racing from Athens and Infinite Racing from Thessaloniki, beat the grid of F1 in Schools World Finals and will take centre stage this evening for the Final races to be crowned Knockout Competition winners.

Weiterlesen ...

Wildcards nur noch bis 12.15 Uhr erhältlich!

Liebe Schülerinnnen und Schüler,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,
wir bitten darum, Wildcard-Käufe auf dem Sekretariat bis spätestens 12.15 Uhr zu tätigen. Es kommt in letzter Zeit immer wieder vor, dass Wildcard-Käufer während der Mittagspause ein unbesetztes Sekretariat vorfinden.  

SMV Tag 2016

Am Montag den 10.10.2016 fand im Jugendhaus Süd unser diesjähriger
SMV Tag statt. Außer den Klassensprechern konnten alle an der SMV – Arbeit interessierten Schüler kommen und so kamen etwa 80 Unterriedener zusammen, um das SMV Programm für das Schuljahr 2016/17 aufzustellen.

Die frisch gewählte SMV führte durch den Tag und die Verbindungslehrer waren natürlich auch mit dabei.

Weiterlesen ...

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Jetzt ist es soweit! Unser großer Anti-Rassismus-Wettbewerb für alle weiterführenden Schulen in Böblingen und Sindelfingen ist gestartet. Er steht unter dem Motto "Flagge zeigen", denn wir finden es wichtig, immer und überall zu zeigen (und zu leben): Rassismus geht gar nicht! Organisiert wird der Wettbewerb von der SMV und der Fachschaft Kunst. Es gibt tolle Preise zu gewinnen!
Die genauen Wettbewerbsaufgaben finden sich im öffentlichen Download-Bereich unserer Homepage. Weitere Informationen gibt es bei euren Kunst-Lehrerinnen und -Lehrern.

Endeavour fliegt Richtung Weltrekord

Heute (Donnerstag, 13. Oktober) fliegt unser Formel 1 WM-Team nach Austin/Texas zur Weltmeisterschaft 2016. Das Portfolio ist bereits abgegeben, der Boxenstand ist schon längere Zeit in Texas, das Auto bekam vorgestern seine letzte Lackierung. Wer die Aktivitäten unseres Teams verfolgen möchte, kann dies unter folgenden Links tun: https://www.facebook.com/endeavourhd/ und http://endeavour-hd.com/.

Mit den Live Webcast Links zur WM 2016 in Austin kann man sogar die Rennen verfolgen:

1.) Rennen von Endeavour am Sonntag 17:30 Uhr - T09 - Endeavour, Germany vs T13 - Supermac's Racing, Ireland (0:30 Uhr deutscher Zeit) https://www.youtube.com/watch?v=yIRMNLSHidU

2.) Rennen von Endeavour am Montag 14:40 Uhr - T01 - Elixir Racing, Malaysia vs T09 – Endeavour, Germany (21:40 Uhr deutscher Zeit) https://www.youtube.com/watch?v=_O5Y4EoyCD8

3.) Rennen von Endeavour am Dienstag ab 21 Uhr: https://www.youtube.com/watch?v=3grPxi3hmKk
Übrigens: Kurz vor Abflug betrug die Zeit eines letzten Proberennens 0,987 Sekunden. Der Weltrekord liegt derzeit bei ...

Weiterlesen ...

Schüler informieren sich am Unterrieden über ihre Zukunft

Anfang Oktober (4.10.2016) konnten die Kursstufenschüler am Gymnasium Unterrieden zahlreiche Angebote zur Berufsorientierung wahrnehmen. Vor allem die Schüler der Stufe 11 hatten vielfältige Möglichkeiten – dank zahlreicher Unternehmen aus der Region, die bei uns zu Gast waren. Jedes Jahr findet am Buß- und Bettag im November der landesweite Studientag statt, bei dem die Kursstufenschüler aller Gymnasien an die Hochschulen gehen und sich gezielt über ihre Möglichkeiten nach dem Abitur informieren. Als Vorbereitung auf diese Freiheit, hat am Gymnasium Unterrieden 2016 zum dritten Mal ein Berufsinformationstag für die 84 Schülerinnen und Schüler der Stufe 11 stattgefunden.

Weiterlesen ...

Teambuilding-Tage Klasse 8

In der Woche vom 26. - 30. September 16 fanden am Gymnasium Unterrieden zum ersten Mal die „Teambuilding-Tage“ für Klasse 8 statt. Eine Stärkung der Klassengemeinschaft und die Förderung des Teamgeistes sind zu diesem Zeitpunkt besonders wichtig, da zu Beginn der Jahrgangsstufe 8 die Klassen je nach Wahl des Sprachen-, Sport- oder des naturwissenschaftlichen Profils neu zusammengestellt werden.

Weiterlesen ...

Das Mensaessen wird zwar nicht billiger, aber günstiger!

Aufgrund unseres guten Wirtschaftens und des vorbildlichen Engagements unserer Kocheltern, können wir das Mensaessen ab dem 7. November 2016 um 20 Cent auf 3,50 € reduzieren. Bei Bestellungen über das Mensasystem wird ab dem 7. November dieser neue Preis abgebucht, der Preis einer Wildcard bleibt allerdings unverändert bei 4,50 €.  

Kostenlos, aber nicht umsonst: das DFB-Mobil war zu Gast am Unterrieden

Unsere Schule unterstützt seit Jahren den Schulsportwettbewerb JtfO Fußball durch die Ausrichtung von Turnieren im Allmendstadion. Als Dankeschön für unsere Bemühungen schickte der Württembergische Fußballverband Diplomsportlehrer Chris mit dem bestens ausgestatteten DFB-Mobil ans Unterrieden. Die neue Sportprofilklasse 8c kam am Mittwoch, den 21. September, in den Genuss einer abwechslungsreichen Fußballtrainingseinheit.

Weiterlesen ...

Die neue SMV tritt an

Die neuen Vertreter der Schüler-Mit-Verantwortung traten ihren Dienst an und wurden daür von Frau Fuchs beglückwünscht:

Schülersprecher und Vertreter: Samantha Koemtzidou-Rice (10b) - David Frohnmayer (10d)
Oberstufensprecher- und vertreter: Josefin Böttinger (11a) - Tabea Klemm (10d)
Mittelsufensprecher- und vertreter: Louis Kälbly (8b) - Marco Pröffrock (9d)
Unterstufensprecher- und vertreter: Naomi Gmeiner (7c) - Matéo Schachtschabel (5c)

Die Verbindungslehrer sind Imke Venus, Andreas Mohr und Patrick Sieger
Hier gehts zur SMV-Seite!

Am 28. September findet der Lehrerausflug statt

Am kommenden Mittwoch findet nach der vierten Stunde der diesjährige Lehrerausflug statt. Nur der Unterricht bei allen an diesem Ausflug teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrern fällt ab der 5. Stunde aus. Bitte informiert euch auf dem Änderungsplan. Der Kiosk hat an diesem Tag bis 11.20 Uhr geöffnet, ein Mittagessen wird nicht angeboten.

Weil's so schön war: Ein Blick zurück zum Kleinkunstabend 2016

Am 14. Juli 2016 fand zum zweiten Mal der nun traditionelle Kleinkunstabend des Vereins der Freunde statt. Die Mensa war brechend voll, die Stimmung oftmals auf dem Siedepunkt und das von Frau Scheiring koordinierte Programm ließ keine Wünsche offen. Nach insgesamt vier Stunden fiel der Vorhang und allen Besuchern und Darstellern war klar, dass diese Veranstaltung aus dem Schulleben des GUS nicht mehr wegzudenken ist.
Ein paar wenige Fotos, die bei weitem nicht die gesamte Breite der Darstellungen abdecken, soll uns an diesen Höhepunkt des letzten Schuljahres erinnern.

Weiterlesen ...

Neue Schwimm-Mentorinnen am Unterrieden

Lena Liebermann und Rosaly Mäule vertraten seit ihrem Eintritt ans Gymnasium Unterrieden unsere Schule sehr erfolgreich bei JtfO als aktive Schwimmerinnen.
Nun sind sie nach Abschluss der Mentorenausbildung Schwimmen vor den Sommerferien auch berechtigt, eigenständig Schulmannschaften als Betreuerinnen zu begleiten.

Die Dokumente sind jetzt an der Schule angekommen. Frau Fuchs gratuliert den kompetenten Schülerinnen und überreicht die Urkunden.

Aus dem vergangenen Schuljahr: Müde wie ein Fleischkloß – Unterrichtsprojekt der Klassen 8c und 8d

„Khasta kofta“ ist der Ausdruck, der den Schülerinnen und Schülern der Klassen 8c und 8d im Rahmen ihrer Lektüre von Fabio Gedas Bestseller mit dem Titel Im Meer schwimmen Krokodile am meisten Freude bereitete. Es bedeutet: „müde wie ein Fleischkloß“ und meint den Zustand, in dem sich Einaiat, der zehnjährige Protagonist befindet, nachdem sich seine Mutter von ihm verabschiedet hat. Sie waren in der pakistanischen Stadt Quetta, wo sie Schutz vor der gewaltsamen Organisation Taliban in ihrem Heimatland Afghanistan suchten. Die Mutter schärfte ihrem Sohn noch drei Lebensregeln ein und ließ ihn dann allein.

Weiterlesen ...

Schließfächer erst ab 20. September nutzbar

Soeben teilte unser Schließfach-Anbieter mit, dass es beim Versand der neuen Zugangscodes für die Schließfächer Probleme gibt. Diese stehen erst ab dem 20. September zur Verfügung.
Zudem wollen wir euch und eure Eltern darauf hinweisen, dass die Zufahrt zum Gymnasium in den nächsten Wochen erschwert sein wird. Die Zufahrt aus Richtung Glaspalast wird ggf. ganz gesperrt sein. Wir empfehlen dringend allen Eltern, dies zum Anlass zu nehmen, ihre Kinder nicht mit dem Auto bis zur Schule zu fahren! 

Wichtige Informationen zum ersten Schultag

Am Montag, den 12. September beginnt die Schule für alle Klassenstufen um 7.40 Uhr!
- Die fünften Klassen treffen sich alle um 7.40 Uhr in der Aula und werden dort von Frau Fuchs, den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern begrüßt. Danach verbringen die neuen 5-er den Vormittag zusammen mit ihren Klassenlehrer/innen bis einschließlich 5. Stunde.
- Die Klassenstufen 6 bis 10 und 12 treffen sich im jeweiligen Klassenzimmer (siehe Aushang im Eingangsbereich, die Klasse 12 a kommt bitte erst zur zweiten Stunde!).
- Die Klassenstufe 11 trifft sich zuerst in der Mensa und bekommt dort alle notwendigen Informationen zur Kursstufe, geht danach in der zweiten Stunde in die Klassenzimmer.
- Das Essen für die kommende Woche kann regulär ab Freitag, 14.30 Uhr online bestellt werden.
- Die Oberstufe kann im internen Bereich unter "Oberstufe" bzw. "Downloads/Schüler und Eltern/Oberstufe" die Gesamt- und Einzelstundenpläne herunterladen. 

Schuljahr 2016/2017

Der erste Schultag beginnt am 12. September für alle Klassen um 7.40 Uhr. Klassenstundenpläne, Klassenlisten und weitere Informationen können voraussichtlich ab dem 7. September im internen Bereich unter "Downloads" heruntergeladen werden. Die bekannten (alten) Passwörter werden noch bis Ende der ersten Schulwoche gültig sein.

Kontakt

Gymnasium Unterrieden
Rudolf-Harbig-Straße 40
71069 Sindelfingen
Fon +49 7031 7371-0

Mail info@gymnasium-unterrieden.de

Interner Bereich