Interner Bereich

JtfO Landesfinale Schwimmen WK IV: Viertbestes Mädchenteam in Baden-Württemberg

Zum Abschluss der diesjährigen Schulsportwettbewerbe gingen unsere jüngsten Schwimmerinnen in der Wettkampfklasse IV am 7. Juli beim Landesfinale in Tübingen an den Start. Mit einer Gesamtzeit von 5:26 Minuten bestätigten sie ihre schnelle Meldezeit und verfehlten als Viertplatzierte auf Baden-Württemberg-Ebene nur knapp einen Platz auf dem Siegertreppchen.

Bild 2
Den besondere Reiz des Schulsportwettbewerbs „ Jugend trainiert für Olympia" haben Lina-Sophie van Sluyterman, Marla Grözinger, Lena Liebermann, Rosaly Mäule, Alessia Säuberlich, Lili-Marie Schwab, Nele Beilner und Maren Liebermann längst erkannt. Während sie im sportlichen Alltag getrennt beim GSV Maichingen bzw. beim Vfl Sindelfingen trainieren und Konkurrentinnen sind, konnten sie bei JtfO im Schulteam des Gymnasiums Unterrieden gemeinsam auftreten. Nach ihrem Sieg im RP-Finale am 25. Mai haben sie zum Abschluss mit einem vierten Platz auf Landesebene eine weitere tolle Platzierung erreicht. Die Schulleitung gratuliert der erfolgreichen Mädchenmannschaft und dem Betreuer Herrn Sieger.

Bericht : M. Ilgenfritz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.