Interner Bereich

Unterriedender Unterstufenchor eröffnet den Weihnachtsmarkt 2014

Seit ca. 1380 Jahren feiern Christen das Weihnachtsfest im Dezember. Auf eine fast so lange Tradition blickt der Maichinger Weihnachtsmarkt, an dessem Anfang ebenso traditionell ein musikalischer Beitrag des Gymnasiums Unterrieden steht. In diesem Jahr bot der Unterstufenchor - unter der Leitung von Frau Scheiring - zwei Lieder dar, bevor Ortsvorsteher Wolfgang Leber den Markt offiziell eröffnete.

01Frau Mühlenberend - unsere stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende - kündigt unseren Unterstufenchor an.
02Für die meisten Sängerinnen und Sänger war es der erste Aufritt mit dem Unterstufen-Chor
0304Die Zuschauer und Zuhörer konnten gar nicht anders als gebannt zuzuhören.
05Frau Scheiring schaut zufrieden auf die beiden vorgetragenen Lieder und zuversichtlich in die Zukunft des neuen Unterstufenchores.
06
Die Unterriedener Käseseele: Auch die Eltern der Klassentufe 6 tischten Traditionelles auf und trafen dabei den ein oder anderen Altbekannten.
07Was wäre der Maichinger Weihnachtsmarkt ohne die Päsenz unserer Imker-AG? Frau Holgeirsson und ihre Verkäuferinnen schauen einem erfolgreichen Verkaufstag entgegen.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle aktiven Unterriedener Schülerinnen und Schüler, Eltern und an Frau Scheiring für den Einsatz beim diesjährgen Weihnachtsmarkt.

 

Text und Bilder: Jürgen Pfeiffer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.