Interner Bereich

Die Reanimation einer alten Tradition ist mehr als nur gelungen!

Am vergangenen Samstag feierten gut gekleidete Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und nicht wenige Ehemalige einen Schulball in der alten Turn- und Festhalle Maichingen. Der Förderverein lud dazu ein, diese seit fünf Jahren pausierende Tradition wieder zu beleben. Ein gut besuchter, festlicher, lebendiger, unterhaltsamer und abwechslungsreicher Abend gab den Initiatoren recht: Der Schulball muss wieder zum festen Bestandteil unserer Schulkultur werden!

01
Heidrun Struckmann-Walz und Dr. Michael Arnold vom Verein der Freunde eröffneten den Schulball 2015 verbunden mit einigen Dankesworten an alle mithelfenden Unterstützerinnen und Unterstützer.
13
Der kulinarische Startschuss ließ nicht lange auf sich warten, 130 Gäste genossen das kalt-warme Buffet während einer Live-Musik, die den ein oder die andere bereits ungeduldig auf die Tanzfläche schielen ließ.
12
Frau Scheiring und Herr Künstle, beide aktive Vorstandsmitglieder des Fördervereins, sorgten für den Getränkeverkauf.
03
Sowohl erfahrene Kolleginnen und Kollegen ...
04
... als auch Berufsanfängerinnen erlebten die erweiterte Schulgemeinschaft in einer gut gelaunten und tanzlustigen Atmosphäre.
02
Und so mussten Herr Arnold und Frau Fuchs den Tanzreigen eigentlich gar nicht eröffnen, ...
05
... denn die Band Acoustic Soul sorgte auch ohne ausdrückliche Animation dafür, dass die Tanzfläche fast den gesamten Abend gut besucht war. Das Trio unter der musikalischen Leitung von Rüdiger Wolf (Pianist) spielte gefühlvoll und dynamisch altbekannte Soul-Klassiker, aktuelle Pop Songs & Jazz Standards und ließ somit kein Musikgenre aus, jeder Tanzstil kam auf seine Kosten.
16
Dem unermüdlichen Werben der „Freunde" – insbesondere sei hier Frau Struckmann-Walz ausdrücklich genannt – ist es zu verdanken, dass bis kurz vor Festbeginn tatsächlich nur noch wenige Karten übrig waren. Aktuelle und ehemalige Unterriedener nahmen die Gelegenheit wahr, Schule von seiner feierlichen Seite zu erleben.
07
Conferencier Arnold kündigt den ersten Programmpunkt an:
06
Christine und Andreas Klemm sind nicht nur Unterriedener Eltern, sondern aktive Tanzsportler beim Tanzsportclub Rot-Weiß Böblingen. Sie beeindruckten das Schulball-Publikum mit lateinamerikanischen Tanzstilen.
17
Fasziniert waren die Gäste sodann vom Auftritt der Standard-Tänzer Vanessa Weiß und Marius Dürr, die auch auf internationalem Parkett keine Unbekannten sind.
09
Gebannt blickte nicht nur die Empore auf die elegant-kunstvolle Einheit dieses außergewöhnlichen Tanzpaares, ...
08
... man konnte sich gar nicht satt sehen.
15
Bis ein Uhr wurde gefeiert, auf der Tanzfläche und ...
10
... drum herum.
14
Vielen herzlichen Dank an den Verein der Freunde, den Initiator und die Macherin.

 

Text: Jürgen Pfeiffer

Fotos: Heidrun Struckmann-Walz und Jürgen Pfeiffer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.