Interner Bereich

Badmintonturnier für Klasse 5 und 6

46 Jungen und 12 Mädchen hatten am 19. Mai Lust auf das Angebot der Badminton-AG und spielten beim Turnier für die Klassen 5 und 6 mit. Romy, Christian, Anca und Max durften die von der Kreissparkasse Böblingen und der Badminton-Abteilung des VfL Sindelfingen gespendeten hochwertigen Schläger als Gewinner entgegennehmen.

 
Bild2
Um es vorwegzunehmen: Die Vereinsspieler Shiva, Carlos, Paul und Moritz waren als Landessieger 2015 im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ nicht zum Turnier zugelassen.
Bild3
Matthias weist die Fünftklässlerinnen in den Turnierplan ein.
Bild4
Wer gerade Spielpause hat, kann in der Aufwärmzone weiterüben.
Bild5
Nach drei Stunden Gruppenphase und Finalrunden warten die Fünfer auf die Siegerehrung.
Bild6
Romy (5d) hat sich vor Maja (5a), Lea-Sophie und Giulia (beide 5d) durchgesetzt und freut sich über den neuen Schläger.
Bild7
Bei den Jungen siegt Christian vor Dominik (beide 5d), Michael und Lukas (beide 5b).
Bild8
Weil die Klasse 6a nach Ende des Bahnstreiks ihren Ausflug vom Blocktag nachholt, machen die Klassen 6b und c den Sieger unter einander aus.
Bild9
Anca entscheidet das Mädchenfinale für sich und verweist Maren, Louisa und Lena (alle 6b) auf die Plätze 2-4
Bild10
Der Sieger Max und der Zweitplatzierte Bedirhan haben im Vorjahr regelmäßig an der AG teilgenommen und können deshalb Marcel und Nemo (alle 6c) in Schach halten.
Bild11
Der reibungslose Ablauf des Turniers gelang nur, weil Frau Ilgenfritz sich voll und ganz auf ihre kompetente Helfergruppe verlassen konnte. Die angehenden Abiturienten Fabian, Marco, Leon und Dominik, die Wettkämpfer Matthias und Sebastian sowie die auf dem Bild fehlenden Landesfinalisten Felix, Carlos und Shiva haben sich ein dickes Lob verdient.
Bild12
Ein besonderer Dank gilt dem AG-Leiter Leon Barut, der im Vorfeld des Turniers beim Besorgen der Sachpreise und auch bei der Ausarbeitung der Spielpläne einen sehr großen Einsatz gezeigt hatte.
Text und Bilder: M. Ilgenfritz, Th. Züfle

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.