Interner Bereich

Erneuerung der Ehrung als "MINT-freundliche Schule"

„MINT Zukunft schaffen" ist eine Initiative der deutschen Wirtschaft, mit der einem von einigen angenommenen Fachkräftemangel in naturwissenschaftlich-technischen Berufen begegnet werden soll. Sie wurde 2008 gegründet. Ziel der Wirtschaftsinitiative ist es die Bildung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik auszubauen und qualitativ zu stärken. Das Unterrieden wurde erneut als eine Schule geehrt, die diese Zielsetzung mit ihrem Schulprogramm erfolgreich verfolgt.

MINTPreisverleihung2015

Herr Rohrdantz und Herr Dr. Berger nahmen diese Auszeichnung am 30. September 2015 in einer Feierstunde auf der Stuttgarter Messe entgegen.

Mehr Informationen über unser MINT-freundliches Schulprogramm erhalten Sie auf dieser Webseite unter http://www.gymnasium-unterrieden.de/index.php/unsere-schule/auszeichnungen/mint.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.