Interner Bereich

Vorlesewettbewerb 2015

Bücher gibt es für jeden Geschmack und zu unzähligen Themen. Sie bieten Unterhaltung, Spannung und Wissen. Wer liest, kann sich mit interessanten Stoffen beschäftigen oder sich zu einer Reise in fremde Welten aufmachen. Wer vorliest, kann außerdem beim alljährlichen Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels mitmachen und dabei auch noch gewinnen. Teilnehmer dieses großen bundesweiten Schülerwettbewerbs waren am Freitag, den 27. November,  acht Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6. Vor einer fachkundigen Jury und großem Publikum aus Schülern, Schulleitung und Lehren haben die Wettbewerbsteilnehmer einen selbst gewählten Text und einen Fremdtext vorgelesen und konnten durch Lesetechnik, Textauswahl und -interpretation überzeugen. Den ersten Platz und damit eine Teilnahme am Kreis- bzw. Stadtentscheid hat Sarah Thüringer gewonnen. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an all diejenigen, die uns vorgelesen haben!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.