Interner Bereich

„Das war und ist mein Traumjob“ – Verabschiedung unserer langjährigen Sekretärin Frau Kuhm

Lange wollten wir uns mit dem anstehenden Ruhestand von Frau Kuhm nicht auseinandersetzen und wünschten uns, dass sie Teil unserer Schule bliebe. 19 Jahre war sie für uns die perfekte Organisatorin, Koordinatorin und gute Seele im Schulsekretariat. Stets freundlich, geduldig und mit einem Lächeln, begegnete sie uns allen. Selbst in stressigen Situationen behielt sie die Übersicht und unterstützte, wo immer sie konnte. Kaum jemand kennt die Schule so gut wie Frau Kuhm, war sie doch immer erste Anlaufstelle für alle Dinge und Personen. Mit ihrem unermüdlichen, empathischen Wesen trug sie viel zu unserer positiven Schulatmosphäre bei und war damit für viele beispielgebend: „Das Vorzimmer ist das Aushängeschild einer Schule“, sagte Schulleiterin Martina Fuchs in Ihrer Verabschiedungsrede. Ein besseres Aushängeschild hätten wir uns nicht wünschen können!

Am Spätnachmittag des 25. Juli fand dann ein Überraschungsfest zu Ehren unserer scheidenden Schulassistentin Susy Kuhm im Schulhof vom Gymnasium Unterrieden statt. Doch die seltsamen Vorgänge im Vorfeld der Veranstaltung hatten Frau Kuhm bereits ahnen lassen, dass etwas geplant wurde, von dem sie um keinen Preis etwas mitkriegen durfte. Und so war die Überraschung zwar nicht mehr ganz so groß, die Freude darüber aber dennoch ungetrübt. Neben der Schulleitung und dem Kollegium waren auch Kolleginnen und Kollegen der Stadt Sindelfingen und Freunde zusammengekommen.

Zunächst wurde Frau Kuhm mit verbundenen Augen in den Schulhof geführt bis sie dann zu den Klängen des Lehrerchors die Augenbinde abnehmen durfte. Auf die Melodie von „Conquest of Paradise“ (das Einzugslied des ehemaligen Boxers Henry Maske) hatte Musiklehrerin Teresa Seifert einen Abschieds- und Dankestext geschrieben. Nach diesem bewegenden Moment wurde mit Sekt angestoßen und das Büffet eröffnet.

IMG 5531

Daraufhin Übergaben die Schulleitung, der Personalrat, die SMV und die Kolleginnen und Kollegen der Stadt Geschenke.
20220725 184433
IMG 5595

Frau Kuhm sagte zu ihrem Abschied:

„Ich verabschiede mich mit dem üblichen „weinenden Auge“, denn ich auch nach all‘ diesen Jahren kann immer noch sagen: „Das war und ist mein Traumjob“. Diese Arbeit kann man nicht immer beschreiben, man muss sie in der kompletten „Bandbreite“ erleben, denn an unendlich vielen Tag kam es völlig anders als geplant.
Mit dem „lachenden Auge“ freue ich mich darauf, einfach mehr Zeit für alles zu haben, für die Familie und Hobbies, für Reisen und auch Neues zu entdecken.“

IMG 5637 1

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Frau Kuhm für ihre äußerst kollegiale und zuverlässige Unterstützung in all den Jahren und wüschen ihr einen gesunden und aktiven Ruhestand inmitten ihrer Familie.

Die Nachfolge von Frau Kuhm steht bereits fest. Seit dem 1. Juli arbeitet sich Frau Wollmann, unsere neue Assistentin der Schulleitung, ein. Wir freuen uns, dass die Stadt Sindelfingen so zeitnah die neue Stellenbesetzung vorangetrieben hat und wir mit Frau Wollmann sicherlich eine hervorragende neue Kollegin erhalten haben. Wir wünschen ihr einen guten Start und heißen sie am Unterrieden herzlich willkommen.

20220725 20220725 20220725 Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img Img 5637

Text: SL, Mai, Kuhm
Bilder: Mai u. a.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.