Interner Bereich

JtfO Badminton, Landesfinale: Zweifacher überlegener Triumph am 3. und 4. März in Straubenhardt

Nachdem am Donnerstagabend unser WK III-Team als frisch gebackener, ungeschlagener Landesmeister nach Maichingen zurückgekehrt war, ließ sich auch unsere jüngere Mannschaft am Freitag nicht davon abhalten, nach dem Meistertitel zu greifen. Mit dem verdienten Sieg wiederholte das WK IV –Team in neuer Zusammensetzung seinen Erfolg vom Vorjahr - nicht zuletzt dank des kompetenten Coachings von Matthias und Sebastian Proffen.

Bild2
Zum dritten Mal beförderte Herr Haspel ein Team vom GUS zu einem Landesfinale. Endlich darf der sich mit den siegreichen WK III- Spielern und Schülermentor Matthias Proffen über die Landesmeisterschaft freuen.
Bild3
Sebastian und Can sowie Mirza und Moritz harmonieren im Doppel, während Oli die wichtigen Punkte im Einzel gegen die Gymnasien Hemsbach, Nellingen und Reutlingen macht.
Bild4
Die Gewinner Sebastian, Moritz, Can, Oli und Mirza werden mit einer Urkunde und roten Kapuzenpullis bedacht.
Bild5
Am Freitag hatte dann Frau Ilgenfritz die Ehre, mit dem ausgeliehenen Bus des Stadtjugendrings Sindelfingen unser zweites Meisterteam zu chauffieren.
Bild6
Rosa, Shiva, Paul, Michael und Carlos haben sich als Titelverteidiger im WK IV einiges vorgenommen.
Bild7
In den ersten zwei Begegnungen bewährt sich unsere Aufstellung: Carlos und Shiva stellen das erste Doppel, Paul und Rosa gehen im zweiten Doppel an den Start.
Bild8
Sebastian gibt Michael, Shiva und Carlos Tipps für die Einzelspiele entscheidende Tipps.
Bild9
Nach dem 6:0 Erfolg gegen Hemsbach und dem 5:1 Sieg gegen Altshausen werden beim Mittagessen mit leckeren Spaghettis die Energiespeicher wieder aufgeladen.
Bild10
Im Endspiel setzen Spaichingens erfahrenen Ranglistenspieler Shiva und Carlos im Doppel und Einzel unter Druck und können sich knapp durchsetzen.
Bild11
Aber gut beraten vom sachkundigen Sportmentor Matthias steuern Paul und Rosa im Doppel sowie Paul im Einzel zwei Punkte bei.
Bild12
Michael sichert als Sieger des vierten Einzels das Unentschieden, wodurch das Team unangefochten Landesmeister wird.

Bild13
Herzlichen Glückwunsch an die WK IV Truppe Carlos Toscano, Paul Huhle, Shiva Dittmar, Rosa Toscano und Michael Knoth und an die Betreuer Sebastian und Matthias Proffen sowie an Frau Ilgenfritz!
Bild14
Die Schulleitung gratuliert ebenso Herrn Haspel und dem WK III Team mit Can Barut, Sebastian Proffen, Mirza Vila, Moritz Kaltenbach, Schülermentor Matthias Proffen und Oliver Staniczek.
Bericht und Bilder: M. Ilgenfritz, M. Proffen, B. Haspel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.